BIB auf der InfoInMotion2019

Informationen und Teilnehmer waren in Bewegung, auf der InfoInMotion2019. Gefeiert wurde das 40Jährige Bestehen des Studienangebots Informationsmanagement an der Hochschule Hannover. Der Blick richtete sich überwiegend in die Gegenwart und die Zukunft, nach dem Motto „Was war? Was ist? Was wird?“

Studierende leisteten einen Beitrag mit Ihren Postern zu den abgeleisteten Praxisphasen. Sie stellen Ihre Projekte vor, die sie in den vergangenen Wochen und Monaten in den einzelnen Bibliotheken durchgeführt haben, Projekte im Bereich Management, Technik oder Veranstaltungen, in Öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken. Auch Praktika in Bibliotheken national und international waren vertreten.

 

Unter Info im Netz erarbeiteten Studierende eine Infrastruktur zur Verzeichnung von Fachterminologie „Informationsmanagement“. Die Fachcommunity zeigte an dieser Plattform Interesse und stellte eine Mitwirkung in Aussicht. Das Wiki richtet sich an Studierende, Praktiker und Lehrende im Informationsmanagement. Erste Einträge sind erfolgt, zur weiteren Bearbeitung rufen die Studierende die Fachcommunity auf. Nach einer Anmeldung können weitere Einträge vorgenommen werden.

Hinweise für zukunftsorientierte Arbeitgeber und Arbeitsplätzen der „New Work“-Philosophie gaben die informativen Vorträge des Programms.

Danke an die engagierten Beiträge und die professionelle Darbietung.