Digitale Bibliothek

Semester 6 Verantwortlich N.N
Credits 6 Empf. Voraussetzungen
Art Pflicht Voraussetzungen nach PO
Präsenzzeit 68 Stunden Prüfungsform PF, R, M, H
Selbststudium 112 Stunden

Qualifikationsziele

Die Studierenden verstehen die Kriterien qualitativ hochwertiger Informationsangebote digitaler Bibliotheken. Sie sind in der Lage, diese im Zusammenhang mit verschiedenen Modellen von Open Access zu reflektieren und können die Aussagen und Regularien der OAI umsetzen und anwenden. Die Studierenden bewerten Beispiele zu Digitalen Bibliotheken und erstellen Social Media Pläne. Sie können aktuelle Entwicklungen im Publikationsverhalten der Wissenschaftler zu Open Access bewerten und Beratungsangebote erläutern. Die Studierenden entwerfen Erhaltungspläne für schriftliches Kulturgut unter Berücksichtigung der DFG-Praxisregeln und des OAIS Referenzmodells in aktuellen Praxisbeispielen.

Lehrinhalte

  • Evaluation verschiedener Digitaler Bibliotheken
  • Social Media in Bibliotheken
  • Open Archive Initiative
  • Informationspolitik und Berliner Erklärung
  • Publikationsverhalten in der Wissenschaft
  • Publikationsfonds
  • Aufbau und Konzeption von Hochschulservern
  • Laufende Projekte und beteiligte Akteure
  • DFG Praxisregeln Digitalisierung
  • Empfehlungen zur Erhaltung schriftlichen Kulturguts
  • Workflows zur Digitalisierung
  • OAIS- Referenzmodell
  • Kriterien für vertrauenswürdige digitale Langzeitarchive
  • Erhaltungsplanung
  • Metadaten zur Langzeitarchivierung
  • Persistent Identifier