Digitale Lernressourcen zur Förderung des selbstgesteuerten Lernens

Wie immer sind die Vorbereitungen immens und nervenaufreibend. Wenn dann die Zusage für die Projektmittel eintreffen, siegt die Euphorie. Zum 1.6. konnte dann auch ein Projektmitarbeiter eingestellt werden, der nun gemeinsam mit den Kolleg*innen die Projektidee zu „Kompetenzentwicklung möglich machen durch selbstgesteuertes Lernen“, gefördert durch das MWK in Niedersachsen in den kommenden drei Jahren umsetzen wird.

Augenblicklich kümmern wir uns um mögliche Tools für die Erstellung digitaler Lernszenarien, Inhalte sollen gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden identifiziert und umgesetzt werden. Im Anschluss sollten Studierende der Studiengänge „Informationsmanagement – berufsbegleitend“ und „Informationsmanagement“ qualitativ hochwertige Lerninhalte digital und ergänzend zur Präsenzlehre erarbeiten können.

Informationen hierzu unter: https://q-plus-im.wp.hs-hannover.de/