Empirische Sozialforschung I

Semester 1 Verantwortlich Prof. Dr. J. Bertram
Credits 6 Empf. Voraussetzungen
Art Pflicht Voraussetzungen nach PO
Präsenzzeit 68 Stunden Prüfungsform K1, M
Selbststudium 112 Stunden

Qualifikationsziele

Die Studierenden haben ein grundlegendes konzeptionelles Verständnis der theoretischen und methodologischen Grundlagen der Statistik. Sie sind in der Lage, grundlegende Verfahren der deskriptiven und schließenden Statistik praktisch im Informationsmanagement anzuwenden. Die Studierenden sind in der Lage, Ergebnisse statistischer Auswertungen zu bewerten. Die Studierenden gewinnen einen Überblick über empirische Methoden zur Konzeption und Evaluation von Informationsprodukten und -dienstleistungen.

Lehrinhalte (Grundlagen der Statistik)

  • Aufgabe, Bedeutung und Grundbegriffe der Statistik
  • Häugkeitsverteilungen
  • Statistische Kenngrößen
  • Interpretation des Ergebnisoutputs gängiger Statistiksowarepakete
  • Kondenzintervalle
  • Einführung in die Theorie des statistischen Testens

Lehrinhalte (Nutzerforschung 1)

  • Methoden der empirischen Sozialforschung im Überblick
  • Erhebungstechnik Befragung
  • Schriftliche vs. mündliche Befragung
  • Standardisierte vs. nicht-standardisierte Befragung