Informationsdidaktik

 

Semester 4 Verantwortlich Dr. Anke Wittich
Credits 6 Empf. Voraussetzungen
Art Pflicht Voraussetzungen nach PO
Präsenzzeit 68 Stunden Prüfungsform BIB-226-01:  R, H, BÜ, B

BIB-226-02: K1, BÜ, P, R, M, PF

Selbststudium 112 Stunden

 

Qualifikationsziele

Studierende sind in der Lage, formelle und informelle Lernangebote und Informationsprodukte und deren nutzerorientierte Darstellung unter didaktischen und benutzerorientierten Kriterien zu bewerten. Studierende sind in der Lage, interne und externe Voraussetzungen des Lehrens und Lernens als aktiven, kommunikativen Prozess zu erklären. Sie können lern- und motivationspsychologische Theorien differenzieren und formulieren Lernziele auf unterschiedlichen Niveaustufen. Studierende sind in der Lage, Spezika, Vor- und Nachteile verschiedener Lernszenarien zu beurteilen. Die Studierenden gewinnen einen Überblick über Methoden zur Beurteilung der Gebrauchstauglichkeit von Informationsprodukten und -dienstleistungen und können ausgewählte Methoden anwenden.

Lehrinhalte

  • Voraussetzungen des Lehrens und Lernens
  • Lerntheorien
  • Formelles / Informelles Lernen
  • Veranstaltungsformen (Präsenz / E-Learning / Blended Learning)
  • Teilnehmerorientierung / Motivation
  • Formulierung von Lernzielen
  • Usability-Kriterien
  • Methodenüberblick über das Usability-Testing
  • Anwendung ausgewählter Methode