Informationskompetenz vermitteln

Semester 6 Verantwortlich Dr. Anke Wittich
Credits 6 Empf. Voraussetzungen
Art Pflicht Voraussetzungen nach PO
Präsenzzeit 68 Stunden Prüfungsform R, M, H
Selbststudium 112 Stunden

Qualifikationsziele

Studierende sind in der Lage Informationskompetenzstandards in die Planung von Veranstaltungen einzubeziehen. Sie können Veranstaltungen aktivierend und teilnehmerorientiert ausrichten sowohl mit klassischen als auch modernen Medien. Studierende sind in der Lage eine Schulung sach- und zielgruppenspezifisch anzuleiten. Sie können ihre Rolle als Lehrende bewerten und die durchgeführte Schulung analysieren.

Lehrinhalte

  • Grundlagen Informationskompetenz (Standards, Framework, Referenzrahmen, HRK)
  • Abgrenzung IK / Medienkompetenz / Lesekompetenz / Digitale Kompetenz
  • Methodische Gestaltung von Schulungen (Lernziele, Aktivierungen, Medieneinsatz)
  • Evaluation, Leistungsmessung
  • Entwicklung einer Schulungsveranstaltung
  • Zielgruppenanalyse und didaktisch-methodischer Ablaufplan
  • Entwicklung der notwendigen Schulungsunterlagen
  • Durchführung der entwickelten Schulung
  • Analyse der Schulung