Medienrecht

Semester 4 Verantwortlich Prof. Dr. F. Schmieder
Credits 3 Empf. Voraussetzungen
Art Pflicht Voraussetzungen nach PO
Präsenzzeit 34 Stunden Prüfungsform K2,P, R, M, H
Selbststudium 56 Stunden

Qualifikationsziele

Die Studierenden kennen den grundrechtlichen und einfach-rechtlichen Rahmen des Medienrechts und angrenzender Rechtsgebiete und sind in der Lage, entsprechenden Lebenssachverhalt juristisch zu beurteilen.

Lehrinhalte

In der Veranstaltung wird der grundrechtliche Rahmen des Medienrechts, insbesondere das Spannungsverhältnis zwischen Allgemeinem Persönlichkeitsrecht einerseits und der Meinungs- und Medienfreiheit andererseits dargestellt. Dabei erhalten die Studierenden auch einen vertieften Einblick in die Grundrechtsdogmatik und die einzelnen Grundrechte. Die Veranstaltung vermittelt überdies grundlegende Kenntnisse in den angrenzenden Gebieten des Medienrechts.